Fimo Blog

Wassermelonen Salat

Wassermelonen sind im Sommer ein sehr beliebtes Obst, welches gerne als Nachtisch oder Snack gegessen wird.

Aber hast du schon einmal Wassermelonen Salat ausprobiert? Mit wenigen Zutaten zauberst du dir einen super frischen, leichten und leckeren Sommersalat.

Wir empfehlen dir, für dieses Rezept unbedingt würzigen Feta zu verwenden, denn dieser gibt im Gesamtgeschmack den gewissen Pep. Außerdem entkernen wir die Gurke, damit diese nicht zu viel Flüssigkeit abgeben kann. So wird der Salat nicht wässrig, sondern schmeckt knackig frisch. Wer kein Fan von Zwiebeln ist, kann diese einfach weglassen.

Tipp: Wenn du möchtest, kannst du auch ein paar Blätter Minze unter das Dressing mischen. Die Minze ergänzt den Salat um eine wunderbare Frische 😉

Zutaten für 2 Portionen:
600g (1/2 kleine) Wassermelone
300g Gurke
180g Feta
1 kleine rote Zwiebel Dressing:
2EL Olivenöl
2EL Balsamico
1EL Honig
1/2 Limette o. Zitrone
Optional:
Frische Minzblätter

Zubereitung:
  1. Die Wassermelone in mundgerechte Stücke schneiden und in eine große Schüssel geben.
  2. Die Gurke längs halbieren, entkernen und in Halbmonde oder Würfel schneiden.
  3. Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden.
  4. Den Feta entweder in Würfel schneiden oder über den Salat zerbröseln.
  5. Für das Dressing alle Zutaten miteinander verrühren, über den Salat geben und alles ordentlich umrühren. Sofort genießen, damit der Salat nicht zu wässrig wird.

Wassermelonen Salat
Wassermelonen Salat
Rezepte