Fimo Blog

Quinoa-Gemüse Auflauf

Quinoa ist ein proteinreiches Getreide und ein richtiges Allroundtalent. Ob als Beilage, Salat oder Hauptgericht es gibt viele Möglichkeiten Quinoa zu verwenden.

Wer kein Quinoa mag, kann diesen durch Hirse oder auch Couscous austauschen. Für dieses Rezept haben wir uns für einen leckeren Auflauf mit viel Tiefkühl-Gemüse entschieden, damit wir uns schneiden des Gemüses sparen.


Dieses Rezept ist ein perfektes Meal Prep Gericht und ist fix zubereitet.


Wenn du noch gekochten Quinoa vom Vortag hast, kannst du diesen perfekt für dieses Rezept weiterverwenden oder koche mehr Quinoa vor und verarbeite diesen am nächsten Tag zu einem leckeren Salat mit Blaubeeren, Gurken und Feta.


Zutaten für 2 Portionen:

100g Quinoa

450g Tiefkühl-Gemüse

50g Emmentaler

70ml Kochsahne 7%

Kräuter

Salz & Pfeffer

Gewürze


Zubereitung:

1. Das Gemüse auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen und ca. 15 bis 20 Minuten im Ofen bei 180° backen.

2. In der Zeit den Quinoa abwaschen, abtropfen und mit 300ml Wasser kochen. Anschließend abkühlen lassen und in eine Auflaufform oder zwei kleinen Auflaufformen geben.

3. Gemüse, Quinoa, Sahne und Kräuter miteinander in der Auflaufform verrühren und mit Gewürzen deiner Wahl abschmecken.

4. Mit dem Emmentaler bestreuen und 10 Minuten in den Backofen schieben, bis der Käse die gewünschte Bräune erreicht hat.


Quinoa-Gemüse Auflauf
Quinoa-Gemüse Auflauf
Rezepte